Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Nummi et litterae

Krieg in den Köpfen. Vorträge gehalten im Rahmen der 12. Grazer althistorischen Adventgespräche am 13.12.2012. Bd 8 Peter Mauritsch (Hrsg.)

 

Kultur(en) - Formen des Alltäglichen in der Antike. Festschrift für Ingomar Weiler zm 75. Geburtstag. Bd 7 Peter Mauritsch - Christoph Ulf (Hrsg.)

 

Welt- und Selbstverständnis der frühen Griechen. Bd 6 Thuri Lorenz

 

"Böser Krieg": exzessive Gewalt in der antiken Kriegsführung und Strategien zu deren Vermeidung. Vorträge gehalten im Rahmen der 6. Grazer althistorischen Adventgespräche am 21. Dezember 2006. Bd 5 Sabine Tausend - Margit Linder (Hrsg.)

 

Aspekte antiker Prostitution. Vorträge gehalten im Rahmen des Symposions Hetären. Gespräche - Aspekte antiker Prostitution am 4. Dezember 2009. Bd 4 Peter Mauritsch (Hrsg.)

 

Körper im Kopf: Antike Diskurse zum Körper. Vorträge gehalten im Rahmen der 8. Grazer althistorischen Adventgespräche am 18. Dezember 2008. Bd 3 Peter Mauritsch (Hrsg.)

 

Die antiken und byzantinischen Münzen der Sammlung des Instituts für Alte Geschichte und Altertumskunde an der Karl-Franzens-Universität Graz. Bd 2 Ursula Schachinger

 

Ausgewählte Schriften. Bd 1 Peter Mauritsch (Hrsg.) unter Mitarbeit von Ursula Lagger - Heribert Aigner (Verfasser)

 

 

Leitung

Univ.-Prof. Dr.phil.

Peter Scherrer

Institut für Antike

Kontakt

Elisabeth Bischof

Telefon:+43 316 380 - 8050

Maßnahmen Covid-19 ab 15.09.2021

Ab 15.09.2021 gelten folgende Bestimmungen im Parteienverkehr am Institut für Antike:

1. Benutzung der Bibliothek nur mit einem der 3-Gs (Geimpft - Getestet - Genesen)

2. Contact-Tracing-Formular

3. FFP-2-Maske kann am Sitzplatz abgenommen werden

 

(Bibliotheks-) Öffnungszeiten ab 01.10.2021

Montag - Donnerstag 09:00 - 17:00

Freitag 09:00 - 15:00

Ausleihe von Freitag ab 12:00 bis Montag um 10:00

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.