End of this page section.

Begin of page section: Contents:

PhD Theses

Linder

  • Hofbauer, Stefan: "Sizilische Hunde und spartanische Stößl". Die historischen Persönlichkeiten in den aristophanischen Komödien.

Panitschek

  • Kroißenbrunner Gudrun: Das Sterben und das Grab des Gladiatiors

Spickermann

  • Winfried Kumpitsch: Der Einfluss christlicher Soldaten auf die Entstehung eines christlichen Soldatenideals
  • Armin Unfricht: Identität, Integration, Politik: Zur gesellschaftlichen Bedeutung von Heroisierung und kultischer Verehrung historischer Persönlichkeiten bei den Griechen

Tausend K.

  • Alexander Schachner: Zwischen Pietät und Pragmatismus. Möglichkeiten und Grenzen der militärischen Nutzung griechischer Heiligtümer

Glaser

  • Dornig, Nina: The Jaun valley in Roman era

Hebert

  • Kraschitzer, Johanna: Kalksteinchengemagerte Schwarzhafnerware - eine Kärntner Keramikgattung in der Steiermark
  • Modl, Daniel: Religions- und wirtschaftsarchäologische Studien zu einem Altweg im Salzkammergut. Die interdisziplinäre Auswertung der prähist. Und röm. Grabungs- und Prospektionsfunde von Pichlkainisch und der Koppentretalm bei Bad Aussee, Steiermark
  • Steinegger, Astrid: St. Georgen bei Neumarkt (Stmk.) als Beispiel der Entwicklung einer Kleinregion aufgearbeitet mit archäologischen und (kunst)historischen Methoden
  • Tiefengraber, Susanne: Airborn Laserscans des GIS Steiermark und ihre Verwertbarkeit zur Erschließung von archäologischen Fundstellen in der Steiermark. Neue Ressourcen zur Visualisierung einer Besiedlungsstruktur

Koiner

  • Kroissenbrunner, Gudrun: Antike Brunnenfiguren
  • Sturmann, Sabine: Figürliche Kalksteinreliefs aus Zypern (Arbeitstitel)

Lehner

  • Horvath, Levente: Das Werden von Graz von der Burguntersiedlung zur Stadt anhand der Grabungsergebnisse vom Grazer Hauptplatz (10. bis 15. Jahrhundert) im Rahmen der mitteleuropäischen Stadtentwicklungsproblematik
  • Kiszter, Sarah: Die archäologischen Untersuchungen der Altburg Schwanberg-Tanzboden (Bezirk Deutschlandsberg, Steiermark) von 2004 bis 2012
  • Koch, Iris: Curtes in Österreich. Ein archäologischer Beitrag zur Erforschung frühmittelalterlicher Herrenhöfe
  • Liendl, Nina: Turne/Burg Ras in St. Jakob im Rosental. Funde und Befunde der Grabungen 2009–2012
  • Murlasits, Edith: Chancen und Gefahren von über das Internet frei erhältlichen Fernerkundungs- und GIS-Daten in der archäologischen Prospektion am Beispiel der Steiermark

 

Pochmarski

  • Freiberger, Josef: Grabstelen aus den Städten und Territorien des südöstlichen Norcum und des südwestlichen Pannonien
  • Probst, Dagmar: Die Antikensammlung des Ludovico Ludovisi
  • Rutter, Sandra: Die Erfassung des Verlaufs der sog. Norischen Hauptstraßen in Kärnten mittels archäologischer und naturwissenschaftlicher Prospektionsmethoden

 

Scherrer

  • Fuchs, Stefan: Archäologische Grundlagenforschung im oberen Murtal in der Steiermark. Die Siedlungskammern um das östliche Aichfeld von Knittelfeld bis St. Michael
  • Grebien, Matthias: The city wall of Side (Working title)
  • Maier, Hanne: Small city coinage of the Peloponnesos from the 4th century BC
  • Mauthner, Florian: Late antiquity building structures in St. Pölten
  • Wolfmayr, Sarah: Engineering in antiquity. A technical historical analysis
  • Zeger, Ulrike: Excavations at the south-east trench at amphitheatre I in Bad Deutsch-Altenburg. A glance in the Canabae Legionis of Carnuntum

Englhofer

  • Leitner, Bettina: Animismus und Dynamismus in der griechischen und römischen Religion - Versuch einer religionsgeschichtlichen und altphilologischen Rekonstruktion der Entwicklung im antiken Mittelmeerraum bis hin zur Integration in die römische Alttagswelt und das Kulturwesen der Römer

Fladerer

  • Goda, Krisztina: Ars et scientia: Literatur als Weg der Wissensvermittlung. Jesuitische Didaktik in der lateinischen und deutschen Poesie des Michael Denis. Ein Beitrag zur österreichischen Bildungspolitik und Wissenskultur des 18. Jahrhunderts
  • Knapp, Birgit: De locis infestis a spiritibus von Petrus Thyraeus - Die analytische Klassifizierung des Dämonischen in der steirischen Jesuitenliteratur des 17. Jahrhunderts (Mit Einleitung, Edition und Stellenkommentar)
  • Merkl, Gerald: Die antike Stilkritik in der römischen Fachliteratur nach Cicero

Gärtner

  • Baumann, Sally: Ekphrastische Elemente in den politisch-zeitgeschichtlichen Dichtungen des Claudius Claudianus
  • Friedrich, Enno: Pilgern in geistigen Landschaften - Sozioreligiöse Praxis in der Dichtung des Venantius Fortunatus
  • Kohlhofer, Nora: Vergleichende Elemente in einer Auswahl der carmina maiora Claudians
  • Ploj, Blaz: Resonante Weltbeziehungen im Kontext der rituellen Handlungen in den Komödien des Titus Maccius Plautus
  • Spielhofer, Lukas: Babrios' Mythiamboi. Ein Interpretationskommentar
  • Werzer, Lukas: Prodesse et delectare: Lateinische Literatur lesen? Über den Umgang mit literarischen Texten im Lateinunterricht und die daraus erworbenen Kompetenzen.

Krummen

  • Plattner, Aaron: Resonanz und Ekphrasis. Die Stimmen heiliger Räume, Rituale und Gegenstände bei Pausanias

  • since 2000
  • 1990er
  • 1980er
  • 1970er

  • since 2000
  • 1990er
  • 1980er
  • 1970er
  • 1960er

  • 2017

Head of institute

Univ.-Prof. Dr.habil.

Wolfgang Spickermann

Institut für Antike

Phone:+43 316 380 - 2340

Opening hours

Office
Mo.-Fr. 09:00 - 12:00

+43 (0)316 380 - 8050, 8122

Library

Mo und Thu: 09:00 – 16:00

Tue und Wen: 10:00 -17:00

Fr: 09:00 – 13:00

If you have any questions feel free to get in contact with us antike(at)uni-graz.at.

End of this page section.

Begin of page section: Additional information:

End of this page section.