Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Attische importierte Keramik - Zypern

Leitung: Peter SCHERRER

Mitarbeiter: Maria CHRISTIDIS, Gabriele KOINER

Attische Keramik wurde während des 6. bis 4. Jh. v. Chr. in den ganzen Mittelmeerraum und bis zum Schwarzen Meer exportiert. Solche Prestigeobjekte haben auch Zypern erreicht.

Durch die Bearbeitung der Objekte sollen Fragen zur Typologie, zum Herstellungsprozess, zur Malergruppe etc. der Gefäße beantwortet werden:

  • Gab es spezielle Gefäße, die nach Zypern exportiert wurden?
  • In welchem Kontext wurden sie verwendet und welche Thematik wurde bevorzugt?
  • Wie intensiv war der Export Athens nach Zypern?

Zusätzlich wird die Rolle der importierten Keramik bzw. das Verhältnis zwischen importierter und lokaler Keramik untersucht.

Leitung

Univ.-Prof. Dr.habil.

Wolfgang Spickermann

Institut für Antike

Telefon:+43 316 380 - 2340

Kontakt Sekretariat

Telefon:+43 (0)316 380 - 8050

(Bibliotheks-) Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag: 09.00 - 17.00

Freitag: 09.00 - 15.00

(Bibliotheks-) Öffnungszeiten Sommer 2022

01.07.2022 - 30.09.2022:  Montag - Freitag 09.00 - 13.00

Geschlossen: 01.08. - 15.08.2022

Studierende können während der Schließzeiten 10 Bücher für 14 Tage entlehnen!

Reguläre Öffnungszeiten: ab 03.10.2022

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.